Schloss Koznik (Jerenin)

Überreste des berühmten mittelalterlichen Koznik, der legendären Festung auf hohen und steilen Klippen gebaut

Die Stadt Koznik oder Jerinin ist eine mittelalterliche befestigte Stadt. Relativ gut erhaltene Überreste befinden sich im Dorf Kozica, 20 km südöstlich von Pljevlja. Koznik wird in der ersten Hälfte des KSV-Jahrhunderts urkundlich erwähnt und höchstwahrscheinlich Schutz der umliegenden Blei- und Zinkminen. Die Überreste der Stadt schaffen ein eindrucksvolles Bild von harmonisch erhobenen Wänden mit hohen und steilen Klippen über dem Kozica-Fluss, die eine effektive Vision der Vereinigung der Stadt und des Hügels, auf dem sie liegt, geben.